+41 71 272 52 00 Kontakt@LAS-Education.ch

Meilenseine

Nachfolgend sehen Sie unsere grössten Meilensteine in einer kurzen, chronologischen Timeline.

Gründung

26. August 2002

Die LAS wurde im Jahre 2002 gegründet und mit dem HR-Eintrag öffentlich registriert. Die jahrzehnte lange Praxiserfahrung und die zahlreichen Visionen konnten nun umgesetzt werden.

    Branding

    07. September 2002

    Der Brand LAS wurde ins Leben gerufen.

    E-Learning 1.0

    13. Februar 2004

    Start Entwicklung der ersten E-Learning-Version 1.0

      Filmstudio

      01. März 2006

      Die LAS errichtet ihr eigenes Filmstudio für die Produktion von neuem Content.

      Aufbau Netzwerk

      21. August 2006

      Aufbau eines mehrsprachigen Trainernetzwerkes für den Trainingbereich. Entstehung vielfältiger Kooperation mit Kompetenzpartnern in den Bereichen „Neurowissenschaften & Lernen“, Informatik und Multimedia.

        E-Learning 1.1

        01. April 2007

        Das E-Learning-System erhält neue Contentbereiche (Textbearbeitung, Tests & Abfragen). Version 1.1

        Aktienerhöhung auf 500’000.00

        26. Oktober 2007

        Die LAS erhöht das Aktienkapital auf 500’000.00

          GBL

          06. Januar 2008

          Die LAS entwickelt eine eigene Game-Based-Learning (GBL) 3D-Engine

          TOP Seller

          27. August 2011

          „TOP Seller“ – das ultimative E-Learning-Paket für Verkäufer & Berater entsteht. Kommunikationsstrategien und verkaufspsychologische Aspekte entscheiden über den Geschäftserfolg. Mit „TOP Seller“ werden Sie zum Rhetoriker, im Wandel vom Verkäufer zum Coach Ihrer Kundschaft. Das „TOP Seller“ -Programm wird stetig weiterentwickelt.

            E-Learning 2.0

            10. April 2015

            Das neue E-Learning-System 2.0 basiert auf moderner web-Technologie und ist von jedem Browser aus zu bedienen. Die weiterentwickelte E-Learning-Software erlaubt es mit allen populären Anzeigegeräten zu arbeiten (Smartphone, Tablet, Lap- & Desktop). Dies eröffnet jetzt die Möglichkeit, rhetorische Schlüsselstellen oder andere Lerninhalte kurz vor dem nächsten Kundentermin nochmals anzuschauen.

            Neue Kräfte

            01. Januar 2020

            Neue Kräfte zeichnen den weiteren Erfolgsweg der LAS.
            Marc Sahli wird per 1. Februar 2020 der neue CEO des Bildungsinstituts LAS. Zudem wird das Trainerportfolio mit weiteren Spitzenpersönlichkeiten ausgebaut.

              Referenzen

              Für diese und viele anderen Unternehmen waren wir bereits tätig.

              Commerzbank

              Helvetia

              Zürich

              Monier Braas

              Raifeisen

              Swiss Life

              PAX

              Basler

              Ergo

              BNI

              Sartory Sicherheit

              ICS Degen

              Die Mobiliar

              Helsana

              Notenstein

              Nationale Suisse

              Volksbank Heilbron

              Ihre Firma?

              Qualitätsbeirat

              Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer

              Universität Ulm
              Neurowissenschaft & Lernen.

              Prof. Dr. Bardo Herzig

              Universität Paderborn
              Mediendidaktik & Kulturwissenschaften

              Prof. Dr. Frank Thissen

              Universität Stuttgart
              Story-Learning, Interkulturelle Kommunikation

              Prof. Dr. Simone Kauffeld

              Universität Braunschweig
              Arbeits-, Organisations- & Sozialpsychologie

              Prof. Dr. Peter Henning

              Fachhochschule Karlsruhe
              IT-basierende Lernsysteme

              Jetzt Kontakt aufnehmen

              7 + 12 =

              Leadership Akademie
              Schweiz AG

              Mövenstrasse 12
              CH-9015 St. Gallen

              ✆ +41 71 272 52 00
              Kontakt@LAS-Education.ch

              Support:
              Montag bis Freitag
              08:00 bis 11:30 Uhr und
              13:30 bis 17:00 Uhr